Weinregion Ahr

Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr

Weingut Peter Kriechel

Die Flutkatastrophe hat vielen Winzerinnen und Winzern im Ahrtal am 14. bzw. 15. Juli 2021 buchstäblich den Boden unter den Füßen weggerissen. Maschinen, Arbeitsgeräte und auch die bereits abgefüllten Weine der letzten Jahre gingen verloren. Seit Monaten arbeiten die Menschen im Ahrtal daran, ihre Heimat mit vereinten Kräften wiederaufzubauen. Auch die Winzerbetriebe an der Ahr beschäftigen sich seit dem ersten Tag nach der Flutkatastrophe mit dem Wiederaufbau ihrer Existenzen. Ein Marathon, der sich noch über einen sehr langen Zeitraum strecken wird. Die Weinlese im Herbst war ein wichtiger Schritt auf diesem kräftezehrenden Weg, denn für viele Weinerzeuger waren die Trauben in den höher gelegenen Steillagen das einzige Kapital, das nicht den Fluten zum Opfer gefallen ist. Letztendlich konnte die Ernte durch die enorme Unterstützung zahlreicher Helferinnen und Helfer eingebracht werden, um den so wichtigen Jahrgang 2021 produzieren zu können. Neben dem König der roten Reben, dem Spätburgunder, zählt der Frühburgunder zu den Spezialitäten der Region. Deutschlands kleines „Rotweinparadies“ wird hoffentlich bald wieder aufgebaut werden und zu neuer Blüte kommen können. You Ahr not alone!

Lernen Sie die Winzer aus der Weinregion Ahr kennen
Winzer der Weinregion Ahr
Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr
Die Winzergenossenschaft Mayschoss-Altenahr gilt als älteste Winzergenossenschaft der Welt und feierte 2018 das 150-jährige Bestehen. Im Jahr 1868 mit 18 Gründungsmitgliedern gestartet, bildet sie heute einen Zusammenschluss aus über 450 Winzern. Sie bewirtschaften insgesamt 150 Hektar Rebfläche im Ahrtal.

Vorgestellter Wein:
Blanc de Noir Spätburgunder
TrockenWeitere Infos in der App!
Winzer der Weinregion Ahr
Weingut Peter Kriechel
Als Peter Kriechel Senior 1952 seinen ersten Rebstock pflanzte, hätte er sich nicht träumen lassen, was zwei Generationen später aus seiner Idee gewachsen ist. Das größte private Weingut der Ahr ist inzwischen auf 20 Hektar angewachsen, doch die Philosophie ist noch immer gleich: Hinter jedem großen Erfolg stecken Schweiß, Tränen und eine starke Familie.

Vorgestellte Weine:
Ahr Rosé
Feinherb

Jubilus Frühburgunder
Trocken
 Weitere Infos in der App!